Willkommen auf dem AnyDesk Blog
  Zurück zur Beitragsübersicht

Entdecken Sie den kostenlosen Remote-Computer-Access von AnyDesk

AnyDesk Remote Desktop kostenlos herunterladen

Wussten Sie, dass Sie AnyDesk kostenlos herunterladen können?

In der Vergangenheit  haben wir Ihnen erläutert, welche AnyDesk-Lizenzen Sie kaufen können und wie sie herausfinden, welche zu Ihnen passt. Während manche Lizenzen perfekt für diejenigen sind, die AnyDesk in einer professionellen Umgebung nutzen, benötigen andere Remote-Computer-Access für private Zwecke. Erfreulicherweise stellt AnyDesk eine Reihe von Funktionen für den privaten Gebrauch bereit – und diese sind komplett kostenlos.

Heute möchten wir Ihnen einige dieser Tools vorstellen und zeigen, wie Sie die kostenlose Version von AnyDesk zu Ihrem Vorteil nutzen können. Sind Sie unsicher, ob AnyDesk die richtige Wahl für Ihre Bedürfnisse ist? Hier präsentieren wir Ihnen die vielen Möglichkeiten, die unsere kostenlose Fernwartungs-Software Ihnen bietet.

Unterstützen Sie Freunde und Familie aus der Ferne

Remote-Support ist wahrscheinlich der beliebteste Anwendungsfall für jede Remote-Desktop-Software. Doch nicht nur Unternehmen nutzen PC-Fernwartung auf diese Weise. Hatte ein Familienmitglied oder ein Freund von Ihnen schon einmal technische Probleme mit einem Gerät und hat Sie um Hilfe gebeten? Die heimischen Computer-Setups werden dank fortschreitender Digitalisierung und der Einführung neuer Smartphones und Smart-Home-Geräte zunehmend komplexer.

Es sind nicht mehr nur große Unternehmen mit riesigen Serverräumen, die leistungsstarke Geräte einsetzen. Jeder kann ein Tech-Profi werden und seinen Liebsten in technischen Belangen helfen. Ohne Remote-Computer-Access gestaltet sich die Unterstützung aus der Ferne schwierig. Die meiste Zeit wird am Telefon damit verbracht, die Angehörigen durch komplizierte Installationsprozesse zu führen.

Dank der kostenlosen Fernwartungs-Software AnyDesk können Sie Zeit sparen und Klarheit schaffen, indem Sie auf deren Computer zugreifen, ohne alles im Detail erklären zu müssen. Umgekehrt können auch Ihre weniger technikaffinen Familienmitglieder die kostenlose Fernwartungs-Software herunterladen, um ganz einfach Support zu erhalten. Die 3 MB kleine Downloaddatei muss nicht installiert werden. AnyDesk bietet plattformübergreifende Kompatibilität, sodass alles reibungslos funktioniert, selbst wenn Ihre Familie mit einem Mac arbeitet, während Sie an einem Windows-Rechner sitzen.

Die vielen Berechtigungen helfen Ihnen, Ihre Freunde effizienter zu unterstützen. Es ist so, als ob Sie sich mit ihnen im selben Raum befinden. Erklären Sie Ihrer Familie mit dem Chat-Feature, was Sie gerade tun und nutzen Sie das On-Screen-Whiteboard für einfache Visualisierungen. Kostenloser Remote-Computer-Access ist der einfachste und schnellste Weg zu helfen.

Das Tool für Ihre persönlichen Projekte

Sie können sich bestimmt bereits vorstellen, wie hilfreich eine kostenlose Fernwartungs-Software ist, um mit anderen in Kontakt zu bleiben. Sich mit einem Gerät zu verbinden, bedeutet auch, sich mit Menschen zu verbinden. Das muss nicht beim technischen Support aufhören. Für den privaten Gebrauch können Sie einfach AnyDesk herunterladen und mit Ihren Freunden an persönlichen Projekten zusammenarbeiten und z. B. gemeinsam einen Code programmieren.

Die Welt ist heutzutage auf vielfältige Weise vernetzt, und AnyDesk kann Ihnen helfen, davon zu profitieren. Ihr Telefon wird zu einer Fernbedienung für Maschinen wie 3D-Drucker oder Teleskope und Sie können sie von jedem Ort von überall auf der Welt steuern. Wenn Sie sich mit Grafikdesign beschäftigen, können Sie sich einfach von einem Tablet oder einem Laptop – oder jedem anderen weniger leistungsstarken Gerät – mit Ihrem stationären PC verbinden und unterwegs an Ihren Projekten arbeiten, so als ob Sie direkt vor dem Remote-PC sitzen würden.

Indem Sie den unbeaufsichtigten Zugriff einrichten, müssen Sie nicht anwesend sein, um die Sitzung zu akzeptieren, und können einfach per Passwort auf das Gerät zugreifen. Mit dem Remote-Printing-Feature können Sie sogar Dokumente von Ihrem Remote-Gerät lokal ausdrucken.

Flexibel bleiben

AnyDesk ist nicht nur ein hilfreiches Werkzeug für Teamarbeit, sondern auch für die Organisation. Wahrscheinlich nutzen Sie Ihren Windows-Computer genauso oft wie Ihr Android-Smartphone, aber Sie haben auf jedem Gerät unterschiedliche Programme und Dateien. Vielleicht nutzen Sie auch macOS oder iOS, denn jedes Betriebssystem hat seine Vorzüge. Es scheint unmöglich, den Überblick zu behalten.

Zum Glück können Sie AnyDesk für jedes Gerät kostenlos herunterladen. So müssen Sie nicht darauf achten, dass sich eine wichtige Projektdatei auf jedem einzelnen Gerät befindet. Sie können einfach per Dateiübertragung plattformübergreifend darauf zugreifen und Datenvolumen sparen oder die Datei jederzeit von einem Gerät auf das andere kopieren und einfügen.

Unser einfach zu bedienender Dateimanager hilft Ihnen, organisiert zu bleiben und überträgt Dateien extrem schnell. Das ist zum Beispiel nützlich, wenn Sie Ihr Smart-Home mit Linux verwalten und von unterwegs mit Ihrem Android-Smartphone darauf zugreifen möchten.

Sicher bleiben

Sicherheit ist eines der wichtigsten Themen für uns. Deshalb erhalten Sie mit unserer kostenlosen Fernzugriffs-Software alle Sicherheitsfunktionen, die Sie auch in unseren kostenpflichtigen Lizenzen finden. Sie alle sind in der kleinen 3-MB-Datei integriert.

Zum einen ist jede Verbindung in mehrere Sicherheitsschichten verpackt, von der TLS-1.2-Technologie, die auch beim Online-Banking verwendet wird, bis hin zum RSA-2048-Schlüsselaustausch. Dadurch wird sichergestellt, dass jede Verbindung verifiziert und vor unberechtigtem Zugriff geschützt ist. Die Verbindungen können dank Perfect Forward Secrecy nicht von Dritten entschlüsselt werden, und keines Ihrer Passwörter wird gespeichert – wir verwenden stattdessen Salted Password Hashing.

 Zusätzlich dazu gibt es auch viele anpassbare In-App-Sicherheitsfunktionen, die sicherstellen, dass Sie immer die Kontrolle über Ihre Remote-Sitzung haben. So können Sie z. B. Berechtigungen anpassen und auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

Sie möchten der anderen Seite nicht die Erlaubnis geben, Ihre Maus und Tastatur zu steuern? Deaktivieren Sie diese Funktion einfach mit einem Mausklick. Möchten Sie etwas Privatsphäre bei der Arbeit am Remote-Gerät? Schalten Sie den Bildschirm mit dem Privatsphäre-Modus aus, sodass lokal nur ein schwarzer Monitor zu sehen ist. Sie entscheiden, wer auf Ihr Gerät zugreift.  Für den unbeaufsichtigten Zugriff können Sie eine zweite Sicherheitsebene hinzufügen, indem Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten. Zusätzlich zu Ihrem Passwort können Sie dann mit einer TOTP-kompatiblen Authentifizierungs-App einen QR-Code scannen und Sie erhalten einen zufällig generierten Einmalcode als zusätzliche Sicherheitsbarriere.

Das sind nur einige mögliche Anwendungsfälle für die kostenlose AnyDesk-Version. Laden Sie AnyDesk jederzeit kostenlos herunter und finden Sie heraus, welche Möglichkeiten Sie haben. Denn letzten Endes ist AnyDesk das, was Sie daraus machen!

Archiv